Donnerstag, 18. Oktober 2018


Bitte beachten Sie:
Der Unterricht bei Schülerscout findet auch in den Herbstferien zu den regulären Terminen statt.
Sollte es zu Terminverlegungen kommen, teilen wir Ihnen bzw. Ihrem Kind die Änderung gesondert mit.
Vielen Dank!

Montag, 18. Dezember 2017

Weihnachtsferien bei Schülerscout

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr und wünschen Ihnen allen schöne Feiertage, erholsame Ferien und einen guten Rutsch ins Jahr 2018.

Ihr Team Schülerscout

Die Ferien bei Schülerscout beginnen am 22.12.2017.
Ab dem 08.01.2018 sind wir wieder für Sie da!

Freitag, 24. November 2017

Der Schülerscout Rheinau ist umgezogen!

Bewährtes Team in neuem Gewand mit neuer Adresse:

Dänischer Tisch 29, 68219 Mannheim

Schauen Sie doch mal rein!

http://www.schueler-scout.de/standorte/rheinau/


Sonntag, 12. November 2017

Kostenübernahme durch Bildung und Teilhabe

Immer wieder werden wir von Eltern und SchülerInnen gefragt, ob die Nachhilfe bei Schülerscout auch von öffentlicher Hand gefördert wird.

Daher hier noch einmal alle wichtigen Informationen:

Der Ablauf ist ganz einfach:

Die beiden notwendigen Formulare erhalten Sie bei Ihrem JobCenter, bei jeder Schülerscout-Filiale oder hier als Download.

Die Schule (Fach- oder KlassenlehrerIn) bestätigt Bedarf und Umfang der Nachhilfe für Ihr Kind im Formular "Bestätigung der Schule". Mit diesem Formular wenden Sie sich an das Schülerscout-Institut Ihrer Wahl. Sie erhalten dort von uns ein Unterrichtsangebot.

Das Formular "Bestätigung der Schule", das Unterrichtsangebot von Schülerscout sowie das von Ihnen auszufüllende Formular "Antrag auf Leistung für Bildung und Teilhabe" geben Sie bei Ihrem Sachbearbeiter des JobCenter ab. Sobald der Gutschein Lernförderung bei Ihnen eingegangen ist, geben Sie diesen bei Ihrem Schülerscout-Institut ab, und der Unterricht kann beginnen.

Wir rechnen unsere Leistung dann direkt mit dem JobCenter ab.


Sonntag, 5. November 2017

Vielen herzlichen Dank an die Band "The Bagheera", das Inselatelier Mannheim und Wiebke Möller sowie all die netten Helfer, die zum Gelingen der gestrigen Nacht der Kunst und Genüsse beigetragen haben.
Mit Euch macht es Spaß, so etwas auf die Beine zu stellen!
Schön war's wieder!



Samstag, 28. Oktober 2017

Dringend:

Lehrkräfte für Mathematik, Englisch/Deutsch, Französisch und Latein gesucht!

Wenn Du

  • zuverlässig bist,
  • eines oder mehrere der genannten Fächer studierst/studiert hast bzw. entsprechende Vorlesungen gehört hast,
  • gerne mit Kindern und Jugendlichen arbeitest,
  • an einem oder mehreren regelmäßigen Nachmittagen pro Woche Zeit hast,
  • ggf. Erfahrungen für das spätere Lehramt sammeln möchtest,
  • ein verlässliches Nebeneinkommen bei sinnvoller Tätigkeit suchst, 
dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!




Bald ist es wieder so weit: 

Zur langen Nacht der Kunst und Genüsse am 4. November 2017 öffnet auch der Schülerscout Wallstadt, Römerstr. 27, 68259 Mannheim, wieder seine Pforten. Wir freuen uns, dass wir diesmal sogar zwei verschiedene AusstellerInnen für diesen Abend gewinnen konnten:

Saskia Baudisch vom Inselatelier (Inselatelier.com) sammelt nicht nur Treibgut aus Rhein und Neckar, sondern auch tolle und verblüffende Ideen, was man alles daraus machen kann.
Aber auch andere Materialien werden upgecycelt und in Praktisches, Dekoratives der einfach nur Erstaunliches verwandelt. Lassen Sie sich überraschen!



Erstmals mit dabei ist Wiebke Möller aus Neuhofen, eigentlich ein echtes Kind des Nordens, geboren und aufgewachsen in Schleswig-Holstein. Sie entdeckte schon früh ihre Leidenschaft zur Malerei. 
Zur Langen Nacht präsentiert Wiebke Möller jedoch neben Malerei auch ihre zweite Leidenschaft: Die Töpferei. Jedes ihrer getöpferten Stücke ist ein Unikat -  liebevoll hergestellte Handarbeit für den täglichen Gebrauch und zum Verschönern des Alltags.

Nach ihrem Erfolg im vergangenen Jahr sorgt auch diesmal wieder die Band The Bagheera für mehr als nur  musikalische Untermalung. "The Bagheera" aus Frankenthal ist als BluesRockBand mit eigenen Songs unterwegs. Die Musiker verbindet außer der Liebe zur Musik noch eine Besonderheit: Alle arbeiten im Krankenhaus – Notaufnahme, Intensivstation, Palliativstation.
Mehr Infos findet ihr hier: http://thebagheera.wixsite.com/thebagheera




Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!